USA

19
Feb
2004

Smog über Chicago

Wenn noch einer sagt, dass Auto fahren nicht eingeschränkt werden sollte, der meint, Fliegen sei die ideale Fortbewegungsart, der setze sich bitte in einen Jet und starte von Chicago O'Hare. Kurz nach dem Abheben dann einen kurzen Blick Richtung Sears Tower. So einen Smog habe ich nicht einmal über Tehran gesehen!

14
Feb
2004

The Alien Clones

Lexington, Freitag 13. Februar 2004, 15:30
Pat Hutchinson macht ernst: Er erschiesst seine Angetraute und eine schwarze Feuerwehrfrau. Nach einem 6-Stunden-Stand-Off beschoss die Polizei Pats Haus mit Tränengas und machte dem Spuk ein Ende. Im "Interview" mit dem eine Stunde nach Beginn der Schiesserei meinte Pat, dass er damit begonnen habe, die Alien-Klone abzuschiessen. Er vermutete wohl hinter jedem Menschen ein grünes Männchen.
Tja, recht bedenklich die ganze Story. Es scheint als ob die Fernsehnation immer mehr recht krasse Psychopathen heranzüchtet, die Filme wie Independence Day tatsächlich für voll nehmen. Und als ob das nicht schon reichen würde, gibt man fast jedem auch noch eine Kanone in die Hand. Dass das nicht gut gehen kann, weiss eigentlich jedes Kind.
Irgendwie bin ich da schon recht glücklich auf Europa. Zwar gibt es hier auch massive Volksverdummung, doch macht man nicht den Fehler, die bescheuerte Masse auch noch mit Waffen auszustatten.

11
Feb
2004

Revenge of the Dead Skunk!

They are dangerours and even dead they fight back without mercy: The skunks. Every morning we are attacked by the deadly smells coming from the flattened animals on the street. It is possible to detect them miles away.
If You hate Your neighbour when drive over a skunk in front of his house. Perfect revenge.

Skunks

Never ever drive over a skunk - Your followers will not be pleased!

8
Feb
2004

Size matters!

Zu klein

Sushi

Gestern wieder in den Japaner neben dran eingetrampelt. Der Sushi war wie gewohnt recht gut. Dürfte so ziemlich das beste Essen sein, welches hier in der Gegend um Lexington erhältlich ist. Der Udon war ebenfalls sehr delikat, wenn auch amerikanische Portionen der japanischen Nudelsuppe in regelrechte Arbeit ausarten (nicht nur beim hochheben).
Heute abend wartet das Texas Road House - man darf nie vergessen, wo man sich gerade befindet ;-)

6
Feb
2004

Wo ist der Nebel des Grauens?

Der sollte mal schleunigst hier in Lexington vorbeikommen. Dann würde man vielleicht nur noch die Hand vor Augen sehen, nicht aber diese Massen an Missgestalten, die sich allenortens herumwälzen. Gestern im Radioshack und im Krogers: Alkis, 500-Pfund-Monster und Kombinationen aus beidem. Würg. Mir wurde fast schlecht. Wieso bauen die eigentlich keine kleineren Türen in die Häuser (in der Eco schaffen es ja selbst die Amis, alles in Puppengrösse zu bauen). Dann würde dieses ganze Aas erst dann wieder unter die Augen der Öffentlichkeit kommen, wenn sie ein paar Tonnen abgenommen haben.

Brot

Altes Leid - Brot in den USA. Es gibt kilomterlange Regale voll mit Schlabber- und Toastbrot . Jede Packung schmeckt noch beschissener. Doch so ein echtes Brot mit fetter Rinde frisch aus einem Holzofen? Gibt es nicht. Selbst die Atlanta Bread Company ist doch letztendlich nicht viel besser als jeder andere Fastfood-Schuppen.
Erinnere mich gerade an einen amerikanischen Ex-Kollegen. Dem habe ich frech im Suff auf die Nase gebunden, dass seine Mannen keine Kultur haben. Er war recht beleidigt. Mir tat es danach leid. Aber eigentlich ist der Kern der Aussage richtig.

30
Jan
2004

Schon amtlich

Es ist eigentlich schon amtlich: Kentucky hat mich wieder ab nächster Woche. Bleibt nur zu hoffen, dass mein Wehklagen erhört wurde und ich dieses mal wenigstens Air France anstatt der beschissene Delta nehmen darf.

26
Jan
2004

Denglisch mal andersherum

Die Angst geht um im Land Goethes. Was passiert mit der deutschen Sprache? Immer mehr englischen Worte "verschandeln" die Sprache der Dichter und Denker.
Interessanterweise ist das Denglisch aber keine Sackgasse. Im Englischen findet man auch immer mehr deutsche Worte. Dabei handelt es sich nicht mehr nur um "Reich" und "Führer". Kürzlich sichtete ich die gute "hausfrau", den "ersatz"-Mars oder den "Doppelgaenger". Ein Ende scheint noch nicht absehbar.
Persian Papers

Skaif Yomonul

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Mount Taranaki

WebCam Mount Taranaki, North Island, new Zealand

Latest Picture

Nhon Trach - I&C Crew

Random Picture

ICN Max Frisch

In der Endlosschleife

Suche

 

Archiv

Juli 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Targets
Deutschland Fernwanderwege in Deutschland...
skaifyomonul - 27. Mrz, 07:47
ich hab mir gestern eine...
ich hab mir gestern eine Sendung angeschaut, die heißt...
Morrissey - 27. Nov, 18:36
Advant-Kurs für...
Heute musste ich mal wieder Schützlinge entlassen: Die...
skaifyomonul - 16. Nov, 16:11
Ein schönes Teil...
Ein schönes Teil hast Du Dir mal wieder angeschafft....
elpablo - 2. Nov, 20:00
Herbstlicher Abendhimmel
Leider ist man noch nicht viel weiter gekommen. Trotzdem...
skaifyomonul - 2. Nov, 17:41

Status

Online seit 5178 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Mrz, 07:47

Addresse
Australien
Austria
Bahn
Belarus
Bolivien
Buecher
Chile
China
Computerwelt
DAV
Deutschland
Ecuador
Einsatz Der Waffen
Entwicklung
Filme
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren